Gute Laune Tipps gegen den Sommerblues

Geht es nur mir so oder fühlt es sich für Euch derzeit auch eher nach Herbst an? Ich brauche Licht, laue Sommernächte und einfach mal konstante Temperaturen. Aber dieser Sommer macht einfach was er will. Bevor wir also in einem Sommerblues versinken, habe ich einige Tipps für Euch, wie man ganz schnell wieder gute Laune bekommt – auch wenn es draußen mal wieder regnet und der Ausflug ins Schwimmbad buchstäblich ins Wasser fällt.

  1. Musik: Beim Hören eurer Lieblings-Sommer-Musik vergesst ihr bestimmt ganz schnell, dass es draußen mal wieder in Strömen regnet und bekommt zumindest kurzzeitig ein kleines Sommerfeeling und gute Laune.
  2. Deko: Auch beim Dekorieren der Wohnung oder eines einzelnen Zimmers kann man sich mit schönen Pastelltönen und Accessoires zumindest zu Hause ein kleines Paradies schaffen – ohne auch nur einmal an den blöden Regenschirm zu denken.
  3. Sport: Sport lässt die Endorphine frei und verhilft einem ganz nebenbei zur Bikinifigur. Und wer weiß, vielleicht kann man sie dieses Jahr nochmal gebrauchen!?
  4. Duft: Angenehme Düfte helfen dabei unsere schlechte Stimmung aufzuhellen. Besonders Zitrusnoten, aber auch der Duft von Vanille machen uns direkt happy.
  5. Nagellack: Pastelltöne auf den Nägeln lassen vermuten, dass der Sommer mit Sicherheit nochmal wieder kommt und bis dahin hat man das sommerliche Gefühl zumindest immer dabei.
  6. Kommunikation: Alleine ist man meist schlechter drauf als mit der besten Freundin. Macht also mal wieder einen schönen, ausgiebigen Mädelsabend mit eurer Lieblingsserie und quatscht bis zum Umfallen – so habt ihr den Blick ins Trübe bestimmt schon längst vergessen.
  7. Blumen: Frische Blumen geben nicht nur eurer Wohnung das gewisse Extra, sie bringen auch ein wenig Farbe in den derzeit grauen Alltag.
  8. Sonne: Wenn sie dann doch mal hinter den Wolken hervorblickt: geht in die Sonne, macht ein Picknick im Park oder setzt euch einfach ins nächstgelegene Straßencafé – geniesst das „Draußen-Feeling“ und ladet eure Vitamin-D-Speicher wieder auf.
  9. Urlaub: Auch die Vorfreude auf eine Reise ans Meer macht gute Laune und diesen verregneten Sommer erträglicher. Für alle, die wie ich nicht mehr in den Genuss kommen ans Meer bzw. in die Sonne zu fahren, kann auch schon das Durchstöbern von Reisekatalogen, das Schnuppern an Sonnencreme oder das Planen der nächsten Reise für fröhliche Stimmung sorgen.

Ich hoffe meine Tipps haben euch ein wenig aufgemuntert und lassen euch diesen grauen Sommer ein wenig besser ertragen.

Was hilft Euch noch dabei, dass dieser Sommer einem nicht die Laune verdirbt?

8 Comments
  • Leni

    Juli 1, 2016 at 12:00 pm Antworten

    Oh eine schöne Liste! 🙂 Die kann man aktuell echt gut gebrauchen! 🙂 Mir hilft meistens die Vorfreude auf den nächsten Urlaub oder Sommerklamotten anprobieren. 🙂 Ein schönes Frühstück mit meinen Mädels hilft aber auch! 🙂 Happy Friyay! Liebst, Leni
    http://www.theblondejourney.com/

    • Nina

      Juli 25, 2016 at 7:24 pm Antworten

      Shoppen macht doch immer Freude 🙂

  • Minnja

    Juli 2, 2016 at 12:41 am Antworten

    Klasse Tipps <3

    Love Minnja – minnja.de

    • Nina

      Juli 25, 2016 at 7:23 pm Antworten

      Merci, hoffe sie haben dir ein wenig geholfen <3

  • liebe was ist

    Juli 2, 2016 at 3:38 pm Antworten

    genau deine Tipps kann ich wirklich gebrauchen bei diesem feuchten Sommerwetter – es ist schon komisch, was da oben dieses jahr passiert, was?! 😉
    meine Nägel lackiere ich z.Z. quasi ständig neu und bin außerdem sportlich wieder zu Hochtouren aufgelaufen. nur das Wetter will eben nicht besser werden …

    ❤ Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/
    https://www.instagram.com/liebewasist/

    • Nina

      Juli 25, 2016 at 7:23 pm Antworten

      Es ist ja nun endlich wieder etwas besser und die Sonne lässt sich ja nun doch wieder öfter blicken- endlich! 🙂

  • Hella

    Juli 6, 2016 at 10:39 am Antworten

    Perfekt. Gleich mit dem ersten Tipp, habe ich das Radio angeschmissen gegen das doofe Regenwetter heute 😀
    Liebe Grüße,
    Hella von http://www.advance-your-style.de

    • Nina

      Juli 25, 2016 at 7:20 pm Antworten

      Das freut mich <3

Post a Reply to Nina Cancel Reply